Menu Close

Teilnahmebedingungen

Erhalten Sie 1×2 Tickets für einen der Filme, die im Rahmen des Kino-Marathons am 6. November 2021 im Filmpalast Köln oder am 7. November 2021 im Cinestar Dortmund gezeigt werden.

1. Veranstalter dieser Verlosung ist die TubeLounge GmbH, Ubierring 61a, 50678 Köln – Deutschland. Mit der Teilnahme an der Verlosung akzeptiert der/die Teilnehmer:in diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei ihrer Teilnahme an der Verlosung mindestens 18 Jahre alt sind. Es ist pro Teilnehmer:in nur eine Teilnahme möglich.

3. Die Teilnahme für die Verlosung ist bis zum 3. November 2021 möglich. Teilnehmen kann jede:r, der/die seine/ihre Daten in die Teilnahmemaske einträgt, die auch hier abrufbar ist.

4. Die Teilnehmer:innen werden von der Agentur Schlieter & Friends nach dem Zufallsprinzip ausgelost und benachrichtigt. Sie erhalten je 1×2 Plätze auf der Gästeliste. Eine Anreise ist im Preis nicht mit inbegriffen.

5. Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar. Wir geben keinerlei Garantien oder Zusagen im Hinblick auf die Art, Qualität oder Eignung der Preise. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6. Die Haftung des Veranstalters ist begrenzt auf Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung beruhen sowie auf Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten ergeben. Im letzten Fall ist die Haftung des Veranstalters auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Die Haftung des Veranstalters für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Dies gilt auch bei Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter oder der Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

7. Bei dem Event werden Bild- und Tonaufnahmen angefertigt. Mit der Teilnahme des Events geben Sie automatisch Ihr Einverständnis für die Nutzung des Materials ab.

8. Ein Verkauf der Tickets ist streng untersagt. Bei Zuwiderhandeln wird eine Teilnahme an allen weiteren Events auf Lebenszeit ausgeschlossen.

Datenschutz

Die Teilnahme an der Verlosung erfordert die Angabe von personenbezogenen Daten wie Ihrer E-Mail-Adresse und von den Teilnehmer:innen auch die Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihres Geburtsdatums. Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Veranstalter die erforderlichen Daten für die Dauer und zu Zwecken der Durchführung der Verlosung erheben, verarbeiten, speichern und benutzen darf. Ihre Daten werden ausschließlich zur Benachrichtigung, zur Abwicklung der Verlosung genutzt und im Rahmen des Kino-Marathons gespeichert und nicht zu anderen Zwecken verwendet. Es steht Ihnen jederzeit frei, diese Einwilligung zu widerrufen. Sie können jederzeit kostenlos Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten verlangen. Das Auskunftsverlangen oder der Widerruf ist an die unter Ziff. 1 genannte Adresse des Veranstalters zu richten.